Anzeige
Eine süße Hot Dog Überraschung - Feli verrät ihren Imbiss-Gag. Rezept und Anleitung.

Süßer Hot Dog

© sixx.de

Wie man aus einem Toastbrot, Erdbeeren und einer Mango einen Hot Dog zubereiten kann: In diesem Rezept wir die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige

Süßer Hot Dog

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

2

Eis am Stiel

1 Packung

TK Erdbeeren

1 Packung

TK Mango

2

Milchbrötchen

1

Kiwi

4 Scheiben

Toastbrot

1 Glas

Milch

1 handvoll

Mandeln

Schritt 1: Fake-Pommes zubereiten

Für die Fake-Pommes, das Toastbrot in Pommesstücke schneiden. In Milch einweichen, anbraten in viel Butter und nach dem Anrösten in Zimt und Zucker wenden.

Schritt 2: Fake-Dips pürieren.

Danach erst angetaute Erdbeeren pürieren, das Gleiche mit der Mango machen. Fertig sind der Fake-Mayo und der Fake-Ketchup Dip.

Schritt 3: Anrichten

Passend zu den Armer Ritter Pommes. Kiwi in Scheiben schneiden, in die Milchbrötchen legen, Stiel aus dem Eis entfernen und das Schokowürstchen auf dem Brot platzieren. Kiwi dazu, Mandeln statt Röstzwiebeln drauf, fertig. Ein super Gag!


© 2023 Seven.One Entertainment Group