Anzeige
Rezept aus "Rosins Fettkampf"

Spanische Artischockentortilla mit Tomaten und Schafskäse

Article Image Media

Tortillias mal anders: Für Low Carb, 5:2 und die Vegetarische Diät

Anzeige

220 g

Artischockenherzen (aus der Dose)

1

Zwiebel (ca. 80g)

1

Knoblauchzehe

100 g

kleine Kirschtomaten

3

Eier (Größe M)

6 EL

fettarme Milch (1,5 % Fett)

o.5 teaspoon

Tomatenmark

1 Prise

Salz

1 Prise

frisch gemahlener Pfeffer

1TL litre

Oivenöl

50 g

milder Schafskäse (9 % Fett; nach Belieben)

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 25 Min
  • Gesamtzeit 45 Min

Zubereitung:

1. Schritt: Zutaten vorbereiten 

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Artischockenherzen in einem Sieb gut abtropfen lassen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Tomaten waschen, trocknen und längs halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

In einer Schüssel Eier, Milch und Tomatenmark mit je einer guten Prise Salz und Pfeffer verquirlen. Eine backofenbeständige, beschichtete Pfanne mit dem Öl auspinseln und erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Die Artischocken dazugeben und leicht anbraten.

2. Schritt: Eiermasse stocken und garen lassen

Die Temperatur weiter reduzieren, die Tomaten in der Pfanne verteilen und mit der Eiermasse begießen. Das Ei bei niedriger Hitze leicht abgedeckt 6–8 Minuten stocken lassen, dann im heißen Ofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Minuten nachgaren.

3. Schritt: Tortilla anrichten 

Die Tortilla in Tortenstücke schneiden und auf Teller verteilen. Den Schafskäse darüber zerbröseln und die Tortilla servieren.

Guten Appetit!

Mehr Rezepte
Lachs Panna Cotta
Rezept

Lachs Panna Cotta

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group