Anzeige
Ein feuriger Grillgemüsesalat mit Suchtpotenzial - Rezept und Anleitung

Slata Meschwia

© Kabel Eins

Mit scharfen Paprika, Tomaten, Zwiebeln und orientalischem Ras El Hanout heizt dieser Salat richtig ein. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt. 

Anzeige

Slata Meschwia

  • Vorbereitungszeit 10 Min

500 g

grüne Paprika mild und scharf

350 g

Tomaten

200 g

Zwiebeln

10

Knoblauchzehen

1

Zitrone davon der Saft

1 TL

Salz, Pfeffer

1 EL

Ras el hanout

5-6 tablespoon

Olivenöl

Schritt 1: Gemüse grillen

Als erstes werden die Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch vorzugsweise auf einem
Grill dunkel gegrillt, wahlweise auch im Ofen bei so ca. 200 Grad geschmort. Danach werden
die Häute entfernt, bei den Tomaten und Paprika auch die Kerne.

Schritt 2: Gemüse hacken

Das ganze Gemüse wird jetzt mit einem großen Messer fein gehackt, aber nicht zu fein,
sodass man noch eine gewisse Struktur behält. Diese Masse wird nun mit dem frischen
Zitronensaft, dem Olivenöl und den Gewürzen abgeschmeckt.

Schritt 3: Anrichten

Auf einem Teller anrichten und mit Thunfisch aus der Dose und gekochten Eiern sowie
Kapern ausgarnieren. Dazu passt ein geröstetes Fladenbrot.


© 2023 Seven.One Entertainment Group