Anzeige
Dieses Dessert birgt eine Schoko-Nougat-Überraschung. Rezept und Anleitung.

Schokoladen-Nougatmousse im Baumkuchenmantel

Article Image Media

Mit Vanillesauce und frischen Früchten schmeckt dieses Dessert besonders gut. Das Schoko-Nougat-Mousse ist versteckt unter einem Hügel aus Baumkuchenscheiben. In diesem Rezept wird die Anleitung Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige

Schokoladen-Nougatmousse im Baumkuchenmantel: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 360 Min
  • Zubereitungszeit 60 Min
  • Gesamtzeit 420 Min
FÜR DIE MOUSSE

100 g

Nougat

300 g

Dunkle Kuvertüre (mind. 70 % Kakaoanteil)

1,2 Liter

Sahne

2-3 tablespoon

Amaretto

3

Eiweiß

FÜR DEN BAUMKUCHEN

6

Eier

120 g

Zucker

150 g

Marzipan

200 g

Butter

100 g

Puderzucker

100 g

Mehl

1 TL

Vanillezucker

2 EL

Orangenlikör

Schritt 1: Die Mousse-Masse zubereiten

Das Nougat zusammen mit der Kuvertüre und 400 ml Sahne in einem Topf schmelzen. 2 bis 3 Esslöffel Amaretto dazugeben. Wenn sich die Kuvertüre und das Nougat in der Sahne aufgelöst haben, die Masse in eine große Schüssel geben und kaltstellen. Nun die übrige Sahne aufschlagen bis sie steif ist, mit dem Eiweiß genauso verfahren.

Schritt 2: Die Mousse kaltstellen

Sobald die Schokoladen-Nougatmasse kalt ist, den Eischnee und die geschlagene Sahne unterheben und alles für etwa 5 bis 6 Stunden kaltstellen, dann ist die Mousse fertig.

Schritt 3: Backofen vorbereiten

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Eine Backform einfetten und mit Backpapier auslegen.

Schritt 4: Den Baumkuchen backen

Nun die Eier trennen und das Eiweiß steifschlagen, den Zucker hinzugeben. Dann das Marzipan kleinzupfen, mit Butter, Puderzucker und Vanillezucker cremig aufschlagen/rühren und danach den Orangenlikör hinzufügen. Das zuvor übriggebliebene Eigelb zu der Masse dazugeben und weiter rühren. Nun den Eischnee und das Mehl unterheben. Von der fertigen Masse 2 Esslöffel in die Backform geben und glattstreichen, dann für 8 Minuten in den Backofen geben. Diese Prozedur wiederholt man so lange bis die Masse verbraucht ist. Anschließend den Baumkuchen auskühlen lassen.

Schritt 5: Das Dessert anrichten

Die Schokoladen-Nougatmousse mittig auf einem Teller platzieren und den Baumkuchen dann darüber drapieren. Dazu passen sehr gut Vanillesauce und frische Früchte.

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Neue Fahrradgadgets 2024

Neue Fahrradgadgets 2024

  • Video
  • 10:22 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group