Anzeige
So wird jedes Brötchen zum super leckeren Highlight!

Schoko-Brot-Speck-Auflauf

Article Image Media

Egal was man gerade zu Hause über hat, ob es Weißbrot, Baguettes oder Brötchen sind, mit diesem Rezept machen Sie aus ihren Resten im Handumdrehen eine süße Delikatesse!

Anzeige

Zubereitung

  • Zubereitungszeit 30 Min

250 g

Weißbrot, Baguette oder Brötchen, altbacken

50 g

Speck

100 g

Schokotropfen

150 g

Butter

500 ml

Milch

200 ml

Sahne

3

Eier

40 g

Zucker, braun

Altbackenes Weißbrot, Baguette oder Brötchen (was gerade über ist vom Vortag) in Würfel schneiden und mit ordentlich Butter in der Pfanne rösten rausnehmen und etwas abkühlen lassen. In der gleichen Pfanne Speck auslassen, abkühlen lassen, zerbröseln. Brot, Speck und Schokotropfen (oder Streuseln) in die Form geben. Aus Milch, Sahne und Eiern mit dem Schneebesen eine Soße anrühren und über dem Brot verteilen. Braunen Zucker über den Auflauf streuen. Für 30 - 35 Minuten im heißen Ofen backen

Ergibt einen super leckeren Auflauf, der noch warm aus dem Ofen am besten schmeckt.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

  • Video
  • 10:25 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group