Anzeige
Süße Schafmallow Muffins zu Ostern: Rezept & Anleitung

Schafmallow Muffins

Article Image Media

Diese Schafmallow Muffins sind perfekt für das Osterfest. Der Teig wird mit Himbeeren verfeinert und durch die Marshmallowcreme on top bekommen sie einen süßen Schäfchen Look. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt.

Anzeige

Schafmallow Muffins: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

200 g

Butter (vorher aus dem Kühlschrank nehmen)

170 g

Zucker

1 Päckchen

Vanillezucker

1 Prise

Salz

200 g

Mehl

1 TL

Backpulver

2

Eier

200 g

Joghurt

250 g

TK Himbeeren

1n.B.

Marshmallow Creme

1 Packung

Marhmallow Kügelchen

1 Packung

Schoko-Augen

4 TL

Marzipan

Schritt 1: Teig zubereiten

Den Backofen auf 180°C Ober­ und Unterhitze vorheizen. Dann Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und mit ein bisschen Salz verrühren. Eier einzeln hinzugeben, vermengen. Dann Joghurt unterunterrühren. Jetzt das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unter die Butter heben. Zum Schluss die Himbeeren mit dem Teig vermischen.

Schritt 2: Förmchen befüllen

Ein Muffin-Blech mit Muffin-Förmchen befüllen. Die Papierchen mit circa 2/3 Teig füllen und im Ofen circa 18 Minuten goldgelb backen. Die Muffins abkühlen lassen.

Schritt 3: Verzieren 

Mit Marshmallowcreme beschmieren und Marshmallow Kügelchen einzeln aufkleben, Schafkopf aus Marzipan formen, mit Schoko-Augen verzieren, fertig.

Guten Appetit!

Die Videoanleitung für die Schafmallow Muffins gibt es hier:

Mehr Informationen
Das Mönchs-Tattoo - der heilige Stich

Das Mönchs-Tattoo - der heilige Stich

  • Video
  • 08:23 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group