Anzeige
Gesunde Suppe vom Profi-Koch Christian Henze aus ,,Abenteuer Leben täglich"

Sauerkrautsuppe mit Apfel und Scampi

Article Image Media

Ideal für den Winter mit vielen Vitaminen: Sauerkraut und Apfel sind wahres Power-Food.

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 55 Min

200 g

frisches Sauerkraut

4 EL

Butter

1

Apfel

3

Schalotten, gewürfelt

200 ml

Noilly Prat

700 ml

Bouillon

100 g

Sahne

100 g

Créme fraiche

1 Prise

Salz

1 Prise

weißer Pfeffer aus der Mühle

3 EL

Pinienkerne

8

mittelgroße Scampi

Das Sauerkraut kurz mit Wasser durchspülen.

In einem großen Topf 2 EL Butter schmelzen. Die Äpfel schälen und würfeln und zusammen mit den Schalottenwürfeln in der Butter anschwitzen.

Die Apfelmischung mit Noilly Prat ablöschen und etwas einkochen lassen.

Nun Bouillon, Sahne und Créme fraiche zugeben und aufkochen. Das Sauerkraut zugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Die Suppe pürieren, durch ein Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Die Scampi schälen, der Länge nach halbieren, den Darm entfernen und langsam in Butter braten.

Die Pinienkerne hinzufügen, etwas salzen und als Einlage in die Suppe geben.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Lachs Panna Cotta
Rezept

Lachs Panna Cotta

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group