Anzeige

Saluka-Dip und traditioneller marokkanischer Salat

Article Image Media

Eine herrliche Beilage zum Beispiel zu Lammtajine!

Anzeige

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min

1

gewürfelte Zucchini (für die Saluka)

4

gehäutete gewürfelte Tomaten (für die Saluka)

0,5 Bund

Petersilie klein gehackt (für die Saluka)

1

rote Zwiebel (für den Salat)

3

Fleischtomaten (für den Salat)

1

Salatgurke (für den Salat)

0,5 Bund

Petersilie (für den Salat)

1 EL

weißer Balsamico-Essig (für den Salat)

2 EL

Oliven-Öl (für den Salat)

Für den Dip alles in wenig Öl in der Pfanne bei sehr niedriger Temperatur garen, immer wieder mit dem Pfannenwender wenden bis es eine homogene Masse wird. Dazu wird Brot serviert zum Dippen.

Die Zutaten für den Salat sehr fein klein schneiden und mit Öl, Essig und Zitrone anmachen.

Mehr Informationen
Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix
Rezept

Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group