Anzeige
Rezept von Frank Rosin

Salat mit Garnelen und Senfdressing

Article Image Media
© kabel eins

1

SALAT:

1

Salatmischung aus dem Supermarkt (nach Geschmack)

4

Garnelen

1

Gurke

1 Packung

Pckg. Kirschtomaten

4

Fleischtomaten

1 Bund

Radieschen

3

Paprika (rot und/oder gelb)

1 Dose

Mais

1

Frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Dill, Thymian)

1

Pinienkerne (nach Geschmack)

1 Liter

Oivenöl

1

Knoblauch (nach Geschmack )

1 Spritzer

Zitronensaft

1

DRESSING

1

kleine Schalotte

3 EL

Weißwein

1 EL

Weißweinessig

1

Etwas scharfer Senf (nach Geschmack )

1

Etwas Honig (nach Geschmack )

1

Salz, Pfeffer (nach Geschmack )

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 25 Min

ZUBEREITUNG

Die Salatmischung mit der Kräutermischung vermengen und auf einem Teller anrichten. Gurken und Fleischtomaten in Scheiben schneiden und eine beliebige Menge auf den Salat geben. Paprika und Radieschen in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Danach die Kirschtomaten halbieren und 2-3 Hälften auf einen Teller geben. Den Salat mit Mais und Pinienkernen verfeinern.

Die Garnelen schälen, den Darm entfernen und anschließend das Ganze in ausreichend Olivenöl mit reichlich Knoblauch anbraten. Nach Belieben salzen und pfeffern und einen Spritzer Zitronensaft hinzugeben.

Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen und ein wenig davon über den Salat geben.

Anzeige
Anzeige

GUTEN APPETIT!

Mehr Informationen
Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix
Rezept

Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group