Anzeige
Verbrauchercheck im Russen-Supermarkt

Rote Grütze mit Vanillesoße

Article Image Media

Dirk Hoffmanns leckeres Dessert mit Lebensmitteln aus dem Russen-Discounter. Schnell zubereitet und schmeckt fantastisch!

Anzeige

Zubereitung:

1

FÜR DIE GRÜTZE:

600 g

Beerenfrüchte tiefgefroren

200 ml

Rotwein

120 g

Zucker

1 Messerspitze

Zimt gemahlen oder eine Zimtstange

4Stk.

Sternanis

30 g

Speisestärke

2

FÜR DIE VANILLESOSSE:

300 ml

Vollmilch

1

Vanillestange

2 EL

Vanille Puddingpulver

80 g

Zucker

1 Prise

Salz

Für die Grütze:

1 Den Rotwein mit Zucker, Zimt und Sternanis langsam erwärmen damit die Aromen sich schön entwickeln können. Ein wenig Rotwein beiseite stellen zum kalten anrühren der Speisestärke.

2 Nun die Früchte hinzugeben und das ganze einmal aufkochen lassen.

3 Jetzt die Im Rotwein angerührte Speisestärke hinzugeben und nochmals unbedingt aufkochen lassen.

4 Die Grütze in eine Schüssel füllen und zugedeckt abkühlen lassen.

Für die Vanillesoße:

1 Die Vanillestange längst aufschneiden und mit dem Zucker und dem Salz langsam aufkochen lassen.

2 Haltet ca. 50 ml Milch zurück damit wir auch hier das Puddingpulver anrühren können.

3 Wenn die Milch aufgekocht ist das in der restlichen, kalten Milch angerührte Pulver hinzugeben und unter ständigem rühren aufkochen lassen.

4 Die Soße in eine Schüssel oder Krug füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

  • Video
  • 10:25 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group