Anzeige
Tschechische Hauptspeise

Rindfleisch mit böhmischen Knödeln

Article Image Media
© Czech Tourism

1 kg

Rinderbraten

1

große Zwiebel

1 Liter

Rinderbrühe

1 Tasse

Sahne

2 EL

Mehl

1 Liter

Ö

1

Paprika

1

Pfeffer

1

Salz

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 25 Min
  • Zubereitungszeit 120 Min
  • Gesamtzeit 145 Min

ZUBEREITUNG

Zwiebel in Ringe schneiden und das Fleisch in Öl anbraten. Die Zwiebelringe beigeben und mitbraten. Das Fleisch mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen und die Rinderbrühe darüber gießen. Nun das Ganze ca. 1 Stunde schmoren lassen und das Fleisch hin und wieder wenden.

Danach die Sahne mit dem Mehl vermengen. Die Soße pürieren und zum Kochen bringen. Mit Sahne und Mehl binden und würzen. Nach 1 Stunde das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Soße, Knödeln, Nudeln oder Kartoffeln servieren.

Anzeige
Anzeige

GUTEN APPETIT!

Mehr Informationen
Colonia Tovar: Schwarzwald in den Tropen 2/2

Colonia Tovar: Schwarzwald in den Tropen 2/2

  • Video
  • 08:14 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group