Anzeige
Rezept aus "Rosins Restaurants"

Rinderfilet mit Baked Potato, Sour Cream und gebratenem Gemüse

© kabel eins

Der Klassiker: Zartrosa Rindfleisch mit Ofenkartoffel und Dip

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 60 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 90 Min

4

große Kartoffeln (Kartoffeln)

1 EL

Olivenöl (Kartoffeln)

1 Prise

Meersalz (Kartoffeln)

4 Staengel as-you-want

Petersilie zum Garnieren (Kartoffeln)

1

rote Paprikaschote (Gemüse)

1

kleine Aubergine (Gemüse)

1

Brokkoli (Gemüse)

4

Wirsingblätter (Gemüse)

200 g

braune Champignons (Gemüse)

2

kleine Zwiebeln (Gemüse)

1

Knoblauchzehe (Gemüse)

3 EL

Olivenöl (Gemüse)

1 Prise

Zucker (Gemüse)

1 Prise

Meersalz (Gemüse)

1 Prise

frisch gemahlener Pfeffer (Gemüse)

200 g

Quark (Sour Cream)

100 g

Crème Fraîche (Sour Cream)

4 EL

Essig (Sour Cream)

1 Prise

Zucker (Sour Cream)

1 Prise

Salz

1 Prise

frisch gemahlener Pfeffer (Sour Creme)

1 Bund

Schnittlauch (Sour Cream)

1 nach Belieben

kleine Zwiebel (Sour Cream)

4 g

Rumpsteaks à 150-200 (Fleisch)

1 Prise

Paprikapulver edelsüß (Fleisch)

1 Prise

Salz (Fleisch)

1 Prise

frisch gemahlenen Pfeffer (Fleisch)

2 EL

neutrales Pflanzenöl (Fleisch)

Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln gründlich waschen, leicht mit Olivenöl einreiben, mit Meersalz bestreuen und auf dem Blech im heißen Ofen etwa 1 Stunde garen.

In der Zwischenzeit das Gemüse waschen. Die Paprika halbieren, entkernen und ohne Stielansatz in mundgerechte Würfel schneiden. Die Aubergine der Länge nach vierteln und ebenfalls in Stücke schneiden. Den Staudensellerie in Scheiben schneiden. Die Brokkoliröschen vom Strunk trennen, den Strunk schälen und ebenfalls klein schneiden. Die Wirsingblätter ohne Strunk in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und je nach Größe vierteln oder in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, vierteln und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Für die Sour Creme Quark und Crème fraîche in einer Schüssel glatt rühren. Essig, Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben. Das Ganze nochmals gut rühren. Den Schnittlach waschen, trocken schütteln, fein hacken und unterheben. Nach Belieben die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und ebenfalls unterheben.

Die weichen Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und warm halten. Die Backofentemperatur auf 150 °C reduzieren. Für das Gemüse das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Gemüse samt Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten braten. Mit Zucker, Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Für das Fleisch die Rumpsteaks von beiden Seiten mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Öl in einer heißen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze von beiden Seiten scharf anbraten. Das Fleisch im heißen Ofen auf dem Rost 5–6 Minuten nachgaren.

Die Kartoffeln auf Teller verteilen, der Länge nach einschneiden und einen Klecks Sour Cream hineingeben. Steak und Gemüse daneben anrichten. Das Ganze mit Petersilie garniert servieren.

Guten Appetit!

Zur Übersicht: Alle Rezepte aus "Rosins Restaurants" und "Rosins Kantinen"


© 2022 Seven.One Entertainment Group