Anzeige
Ein schnelles und leicht zuzubereitendes Rezept aus Abenteuer Leben täglich

Ralfs Sojabohnensuppe mit Hühnchen und Gemüse

Article Image Media

Eine leckere Suppe mit Hühnchenfleisch und schmackhaftem Gemüse zum Nachkochen.

Anzeige

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 35 Min

400 ml

Kokosmilch

3 TL

Sojabohnenpaste (Asialaden)

1

Zitrone (Saft und Schale)

0.25

frische Ananas

2

Hähnchenbrustfilets

2 EL

Sesamöl

1

Karotte

5-6

Austernpilze

0.5

gelbe Paprika

0.5

Zucchini

1

Frühlingszwiebel

0.5

Chilischote

2 Scheiben

Ingwer

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

Kokosmilch in einem Topf erhitzen, dann die Sojabohnenpaste zugeben und ca. 10 min köcheln lassen.
In der Zwischenzeit Fleisch in Streifen schneiden. Austernpilze, Paprika, Zucchini, Zwiebel, Chilischote und Ingwer in mundgerechte Stücke schneiden.
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Sesamöl in einer Pfanne anbraten. Wenn es von allen Seiten goldbraun ist, herausnehmen und warmstellen.
Gemüse in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zitronenschale, Zitronensaft und kleingewürfelte Ananas in die Suppe geben und ca. 5 min köcheln lassen.
Alles zusammen in einem tiefen Teller servieren.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Jugend vs. Profi: Kochduell um den besten Berliner Erbseneintopf in München

Jugend vs. Profi: Kochduell um den besten Berliner Erbseneintopf in München

  • Video
  • 19:09 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group