Anzeige
Dieser saftige Lachs-Burger ist ein echter Gaumenschmaus: Rezept & Anleitung

Pulled Lachs Burger

Article Image Media

Saftiger Fisch und eine leckere Soße machen dieses Gericht zu etwas ganz besonderem. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt.

Anzeige

Pulled Lachs Burger: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 25 Min

1Stk.

frischer Lachs (wahlweise auch Lachsfilet)

1Stk.

Kiefernholz als Auflage für den Grill

1 Bund

Blattspinat

2Stk.

Brioche Burger

1Stk.

Magerjoghurt

9 Bund

Kräuter

1F. litre

Olivenöl

1Stk.

Zitrone

Schritt 1: Den Lachs grillen

Den Lachs entschuppen und im Ganzen auf die Kiefernholzauflage auf den Grill legen. Nach einer halben Stunde wenden und noch mal eine halbe Stunde warten. Die Haut abmachen und dann den Lachs zupfen.

Schritt 2: Soße zubereiten

Den Magerjoghurt mit allen Kräutern, Olivenöl und einem Spritzer Zitrone mischen.

Schritt 3: Burger anrichten!

Jetzt den Burger zusammenbauen: auf den unbehandelten Burger einen Klecks grüne Soße, darauf den Blattspinat und dann den gezupften Lachs. Briochedeckel drauf, fertig.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Hier gibts die Videoanleitung für den Pulled Lachs Burger:

Mehr Rezepte
Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix
Rezept

Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group