Anzeige
Rezept von Dirk Hoffmann

Popcorn-Cola-Kuchen

Article Image Media
© kabel eins

ZUBEREITUNG

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

300 g

Mehl

40 g

Kakaopulver

2 TL

Backpulver

300 g

Puderzucker

4

Eier

1 etwas

Zitrone, Schale abgerieben

200 g

Margarine

150 g

Buttermilch

150 ml

Cola

30 g

Popcorn, ohne Salz zubereitet

40 g

Butter

30 g

Kakaopulver

80 ml

Cola

300 g

Puderzucker

30 g

Popcorn

Mehl, Kakao und Backpulver sieben und vermischen. Zucker, Eier, Zitronenschale, Margarine, Buttermilch und Cola dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Jetzt das Popcorn unterheben. Den Teig auf einem gefetteten Backblech verteilen und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad circa 25 Minuten backen.

Für den Guss die Butter zusammen mit dem gesiebten Kakao und der Cola aufkochen. Vom Herd nehmen und gesiebten Staubzucker einrühren. Die Masse etwas abkühlen lassen, dann einen Teil des Gusses auf dem erkalteten Kuchen verstreichen. Jetzt das restliche Popcorn auf dem fertig gebackenen Kuchen verteilen und den restlichen Guss darauf geben.

Vor dem Verzehr den Kuchen in mundgerechte Stücke schneiden.

Anzeige

Linktipp: Enie backt leckeren Mohnkuchen auf sixx.de

GUTEN APPETIT!

Mehr Informationen
Spargel-Pattie Burger
Rezept

Spargel-Pattie Burger

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group