Anzeige
Pasta-Teller für Nudelfans und Lachsliebhaber: Rezept & Anleitung

Penne mit Lachs und Gemüse

Article Image Media

Dieses schnelle Rezept für Pastaliebhaber kommt von Frank Rosin und dem Restaurant "Hafen Extra". In nur 35 Minuten kann der Pasta-Teller mit Lachs, Gemüse und Sahnesoße zubereitet werden. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt. 

Anzeige

Penne mit Lachs und Gemüse: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 35 Min

200 g

Kirschtomaten

200 g

Champignons

1

Schalotte

1

Knoblauchzehe

1–2 teaspoon

Salz plus mehr zum Würzen

400 g

Penne

400 g

Lachsfilet (ohne Haut)

4 EL

Olivenöl

100 ml

Weißwein

1 Spritzer

Zitronensaft

100 g

Sahne

0,5 Bund

glatte Petersilie

2 Stängel

Basilikumblätter

1 Prise

Pfeffer aus der Mühle

1 Handvoll

Parmesanspäne

Schritt 1: Gemüse schneiden

In einem ausreichend großen Topf reichlich Wasser aufkochen. Inzwischen die Kirschtomaten waschen und quer halbieren. Die Champignons putzen, bei Bedarf mit Küchenpapier trocken abreiben und in Stücke schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

Schritt 2: Penne kochen

Das kochende Wasser mit 1–2 TL Salz großzügig würzen und die Penne darin nach Packungsanleitung bissfest garen.

Schritt 3: Gemüse anschwitzen

Währenddessen 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Tomatenhälften darin mit Champignons, Schalotte und Knoblauch bei mittlerer Hitze anschwitzen, dabei leicht salzen.

Schritt 4: Lachs anbraten

Den Lachs unter fließendem kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer zweiten Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen und die Lachsstücke darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten, dabei mit wenig Salz würzen.

Schritt 5: Käse schneiden

Den Mozzarella mit Küchenpapier abtupfen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 6: Kräuter schnippeln

Petersilie und Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Petersilie samt Stängeln fein schneiden.

Schritt 7: Soße herstellen

Die bissfest gegarte Penne in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Die Tomaten mit dem Weißwein ablöschen. Die Flüssigkeit leicht verkochen lassen, dann die Sahne angießen und den Mozzarella sowie drei Viertel der Petersilie einstreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 8: Pfanne durchschwenken

Die Pasta zu den Tomaten in die Pfanne geben, alles gründlich durchschwenken und nach Belieben noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Lachs in der Pfanne mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Schritt 9: Anrichten

Die Penne auf Teller verteilen, den Lachs darauf anrichten, mit Parmesanspänen und der restlichen Petersilie bestreuen und mit einigen Basilikumblättchen garniert servieren.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige

Die Videoanleitung für die Penne mit Lachs und Gemüse gibt es hier:

Mehr Informationen
Pizza-Käse-Kuchen
Rezept

Pizza-Käse-Kuchen

  • 16.04.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group