Anzeige
Traditionelles spanisches Rezept bestehend aus Fisch, Krustentiere und Fleisch: Rezept aus Abenteuer Leben täglich

Paella-Rezept: das spanische Original

© sixx.de

Der herrlich sämige Reiseintopf mit edlem Safran ist ein Geschmacksfeuerwerk aus allem, was die spanische Provinz hergibt. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt. 

Anzeige

Paella-Rezept: das spanische Original

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 55 Min

4

große Strauchtomaten

0,2 g

Safranfäden

3

Zwiebeln

2

Knoblauchzehen

1

rote Paprika

100 m litre

Olivenöl

700 ml

Fisch- oder Gemüsefond

8

Riesengarnelen, roh, ungeschält

200 g

Paella-Reis

1 Prise

Meersalz

• 100 TK-Erbsen g

• 250 Hähnchenbrustfilet oder ähnliches g

• 300 Tintenfisch in mundgerechte Stücke geschnitten g

• 1 Biozitrone, in Spalten geschnitten

Schritt 1: Gemüse klein schneiden

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Paprika putzen und 1 cm groß würfeln.

Schritt 2: Fisch anbraten

Eine Pfanne erhitzen und Tintenfisch darin 10 Minuten anbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen. Das Öl zum Bratfett geben.

Schritt 3: Gemüse dünsten

Zwiebeln und Knoblauch darin 10 Minuten dünsten. Paprika dazugeben, darin 5 Minuten dünsten. Tomaten dazugeben, 10-15 Minuten köcheln lassen. Am Ende Fond und Safran mit Einweichwasser zugeben. Alles verrühren.

Schritt 4: Reis vorbereiten

Reis in die Pfanne geben, salzen, 18 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Garnelen 3 Minuten bei kleiner Hitze darin garen, danach wenden. Die Erbsen dazugeben und 5 Minuten mitkochen.

Schritt 6: Fleisch würzen

Hähnchenbrust salzen. Zur Paella geben und 5 Minuten mitköcheln lassen – die Paella keinesfalls rühren!

Schritt 7: Anrichten

Vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen. Paella mit Zitronenspalten garniert servieren.

Mehr Informationen
Spanische Milchcreme
Rezept

Spanische Milchcreme

  • 14.03.2017
  • 17:02 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group