Anzeige
Die Ostervariante des Fast Food Klassikers aus Abenteuer Leben Täglich

Osterei Pizza

Article Image Media

Ostern steht vor der Tür. Passend dazu hat Abenteuer Leben Täglich eine österliche Variante des Fast Food Klassikers. Probieren Sie es aus!

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

500 g

Mehl

300 ml

Wasser

5 g

Hefe

1 Prise

Salz

50 g

Pinienkerne

100 g

Spinatsalat

1 Bund

Basilikum

100 g

Parmesan

100m litre

Olivenöl

1 Prise

Pfeffer

200 g

Creme fraiche

4

Eier

100 g

Kräutersalat

Die Hefe in lauwarmen Wasser mit Salz verrühren. Diese dann mit dem gesiebten Mehl zusammen für 10 Minuten in einer Küchenmaschine verkneten. Den Teig unter einem feuchten Tuch 2 Stunden gehen lassen. Danach 4 gleichmäßige Kugeln formen und diese dann mit Backpapier und einem feuchten Tuch abdecken. Ebenfalls noch einmal 2 Stunden gehen lassen. Danach in Ostereier Form ausrollen.

Pinienkerne, Spinatsalat, Basilikum, Parmesan, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Creme fraiche: Alle Zutaten, bis auf den Parmesan, mit einem Zauberstab zerkleinern. Den Parmesan anschließend unterheben. Mit der Creme fraiche verrühren und die Pizzen damit einschmieren.

4 Kaffeetassen halbvoll mit lauwarmen Wasser füllen. Je ein Ei hineinschlagen und in die Mikrowelle bei 700 Watt für 45 Sekunden stellen- so einfach geht ein pochiertes Ei. Die Pizzas für ca. 5 Minuten bei 260°C im Backofen garen. Den Salat und das pochierte Ei jeweils erst anschließend drauflegen.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Spargel-Pattie Burger
Rezept

Spargel-Pattie Burger

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group