Anzeige
Ein leichtes italienisches Gericht mit Fisch aus Mein Lokal, Dein Lokal: Rezept und Anleitung

Millefoglie di Branzino

Article Image Media

3Scheiben g

Branzinofilet (Wolfsbarsch) je 80

40 g

feingeschnittene Kartoffeln

20 g

feingeschnittene Zucchini

1

Zwiebel

1

Spieß

1 EL

Öl zum Einreiben

1 Prise

Pfeffer

100 g

Couscous

1

Gemüse nach Wahl

1Schuss litre

Ö

1 Prise

Salz

Anzeige
  • Zubereitungszeit 30 Min

Eine schmackhafte Kombination: Wolfsbarschfilet mit Gemüse: Rezept und Anleitung

Schritt 1: Spieß vorbereiten

Kartoffeln und Zucchini in feine Scheiben schneiden. Den Großteil der Zucchinischeiben, Kartoffelscheiben und den Wolfsbarsch abwechselnd auf den Spieß stecken. Mit etwas Öl einreiben und salzen. Danach kommt der Spieß für 10 Minuten bei 200°C in den Ofen.

Anzeige
Anzeige

Schritt 2: Zucchini pürieren

Die restliche Zucchini zusammen mit der Zwiebel pürieren und das Püree auf dem Teller verteilen und den Wolfsbarschspieß darauf platzieren. 

Schritt 3: Couscous kochen

Den Couscous in heißem Wasser aufgehen lassen. Gemüse schneiden. Beides mit Öl, Salz und Pfeffer marinieren, umrühren und auf dem Teller anrichten.

Mehr Informationen
Lachs Panna Cotta
Rezept

Lachs Panna Cotta

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group