Anzeige
Verbrauchercheck im Russen-Supermarkt

Leberkäsegulasch

Das Rezept zum Hauptgang aus dem russischen Supermarkt von Chefkoch Dirk Hoffmann.

Anzeige

Zubereitung:

600 g

Leberkäse

1

große Zwiebel

2

bunte Paprikaschoten

250 g

Pilze (frisch oder gefroren)

4

große Fleischtomaten

5-6

saure Gurken

200 ml

Ketchup

2 TL

Salz

60 g

Rosenpaprika gem.

15 g

Pfeffer aus der Mühle

1

Chili (nach Geschmack)

2 EL

Speiseöl

1 Die Zwiebeln schälen, Paprika und Tomatenwaschen und das Gemüse in feine Würfel schneiden. Die sauren Gurken in Scheiben schneiden.

2 Die Pilze und den Leberkäse ebenfalls in Würfel schneiden. Für eine schöne Schärfe könnt ihr die Chili fein schneiden und zugeben.

3 Das Speiseöl im einem Topf stark erhitzen und dann erst die Pilze scharf anbraten. (Tipp: Pilze bekommen ein stärkeres Aroma wenn sie bei starker Hitze gebraten werden. Auf keinen Fall würzen dann verwässert das Ganze!)

4 Nun den gewürfelten Leberkäse hinzugeben und von allen Seiten anbraten.

5 Jetzt das ganze Gemüse, Gurkenscheiben beimengen und für ca. 5 Minuten schmoren.

6 Den Ketchup und die Gewürze in den Topf und das ganze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Vor dem Servieren nochmal abschmecken und ggf. nachwürzen

Zu diesem Gericht könnt ihr Nudeln, Spätzle oder Kartoffelklöße servieren.

Guten Appetit!


© 2022 Seven.One Entertainment Group