Anzeige
Rezept aus Abenteuer Leben täglich

Kartoffelgratin mit Schweinefilet und Erbsen

Article Image Media

Zubereitung

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 25 Min
  • Gesamtzeit 35 Min

500 g

festkochende Kartoffel (Zutaten für das Kartoffelgratin)

100 g

Sahne

100 g

Milch

50 g

Geflügelfond

je1 pinch

Salz, Pfeffer, Muskat

50 g

Käse zum gratinieren (Gouda oder Parmesan)

300 g

Schweinefilet (Zutaten für das Schweinefilet)

50 g

Milch

100 g

Sahne

100 g

Erbsen

Die Kartoffel schälen und in 3mm dicke Scheiben schneiden. Dann die Kartoffelscheiben in eine Schale dachziegelartig schichten. Die Sahne, Milch und den Geflügelfond vermengen und kräftig würzen und mit dieser Mischung die Kartoffelscheiben bedecken.

Wenn das Gratin zur Hälfte gegart ist, mit dem Käse bestreuen und zu Ende garen. Das Schweinefleisch in Scheiben schneiden und kurz anbraten. Die Erbsen, Milch und Sahne hinzugeben. Würzen und zu Ende garen

Mehr Informationen
Spargel-Pattie Burger
Rezept

Spargel-Pattie Burger

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group