Anzeige
Die Jugend kann nicht kochen mit Achim Müller

JKNK: Cordon bleu mit Spargel und Sauce Hollandaise nach Achim Müller

  • Aktualisiert: 17.06.2023
  • 09:32 Uhr
  • Abenteuer-Leben-Redaktion

Seit 2009 ist die Rubrik "Jugend kann nicht kochen" als fester Bestandteil des Abenteuer Leben-Kosmos nicht mehr wegzudenken. Bis heute ist Chefkoch Achim Müller überzeugt, dass die meisten jungen Leute nicht in der Lage sind, die Klassiker der einheimischen Küche eigenständig auf den Teller zu zaubern.

Anzeige

Cordon bleu

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 35 Min
Zutaten für 4 Personen

1 kg

Kalbsoberschale

200 ml

Mineralwasser mit Kohlensäue

2

Eier

2 EL

Estragon

500 g

Gouda

1

Zitrone

1 Packung

Semmelbrösel

Salz

  1. Schritt 1 / 3

    Das Fleisch in Scheiben schneiden. Eine Frischhaltefolie darüberlegen und mit einem Fleischklopfer breit klopfen. Mit Salz, Zitrone und Estragon würzen. Eier in einem tiefen Teller aufschlagen, quirlen und mit Salz, Zitrone und Estragon würzen. Das Sprudelwasser dazu geben.

  2. Schritt 2 / 3

    Eine Strecke mit drei Tellern aufbauen. In einen der Teller Mehl geben, dann die den Teller mit der Eiermasse und in einen Dritten Paniermehl geben. Gouda in Stücke schneiden. Auf das Fleisch legen und das Ganze in der Mitte zuklappen. Das Fleisch zuerst in Mehl wälzen, dann in der Eiermasse geben und zum Schluss im Paniermehl wälzen, aber nicht andrücken.

  3. Schritt 3 / 3

    Damit das Cordon bleu beim Braten nicht auseinanderfällt, die Enden mit Ei und Mehl besteichen und etwas zusammendrücken. Das Butterschmalz in eine Pfanne geben, erhitzen und in das heiße Fett die panierten Schnitzel legen. Von beiden Seiten jeweils 5 Minuten braten und danach herausnehmen und das überschüssige Fett auf Küchenpaper abtropfen lassen.

Anzeige
Anzeige

Spargel

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 25 Min
Zutaten für 4 Personen

1 kg

weißer Spargel

Salz

Zucker

Article Image Media
© Kabel Eins
  1. Schritt 1 / 1

    Die geschälten Spargelstangen kochen. Dafür das Wasser mit Salz, Milch und Zucker würzen. Die Kochzeit beträgt 20 Minuten bei halbvollem Topf. Der Spargel ist ‚al dente’ wenn er sich auf der Gabel leicht biegt.

Sauce Hollandaise

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 5 Min
  • Gesamtzeit 10 Min
Zutaten für 4 Personen

4

Eigelb

250 g

Butter

200 ml

Weißwein

Salz

Spargelwasser

  1. Schritt 1 / 3

    Während der Spargel kocht, einen Topf mit Wasser erhitzen. Eigelb vom Eiweiß trennen. Butter in einer Schüssel über dem Wasserbad klären, d.h. von der Molke trennen.

  2. Schritt 2 / 3

    Die Eigelbe in einer Schüssel mit Salz, Estragon und Weißwein würzen. Die Schüssel mit der Masse über dem Wasserbad mit dem Schneebesen verrühren. Das Ei darf nicht stocken!

  3. Schritt 3 / 3

    Dann die geklärte Butter tröpfchenweise in die Eiermasse geben. Immer weiter kräftig rühren. Einen Schuss Spargelwasser zum Verfeinern zugeben.

Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Rezepte & Clips zu Cordon bleu und Beilagen
Achims Küchentricks: Kartoffelklassiker 1/2

Achims Küchentricks: Kartoffelklassiker 1/2

  • Video
  • 09:56 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group