Anzeige
Rezept aus "Abenteuer Leben Täglich"

Jeyuk Bokkeum

© sixx.de

Jeyuk Bokkeum ist ein koreanisches Gericht mit scharf angebratenem Schweinefleisch. Holen Sie sich die asiatische Küche mit diesem Rezept nach Hause!

Anzeige

Zubereitung:

  • Zubereitungszeit 10 Min

500 g

Schweinefleisch

½

Zwiebeln

½

Karotte

3

Shiitake-Pilze

1 Stange

Lauch

1

grüne Chili

1

rote Chili

1 Schuss litre

Ö zum Anbraten

3 EL

Gochujang (koreanische Chilipaste)

2 EL

Chili-Pulver

1 EL

Pilzpulver

3 EL

feingehackter Lauch

3 EL

feingehackte Zwiebeln

½ tablespoon

feingehackter Knoblauch

1 TL

Ingwer

3 EL

Sojasoße

1 EL

Pflaumensaft

1 EL

Fischsoße

½ tablespoon

Zucker

1 Prise

Pfeffer

1 Schuss litre

Sesamö

Schweinefleisch in Streifen schneiden und alle Zutaten für die Marinade in einer großen Schüssel zusammenrühren. Das Fleisch mit der Marinade vermischen und eine gute halbe Stunde ziehen lassen. In der Zwischenzeit restliches Gemüse kleinschneiden.

Das Fleisch etwa 10 Minuten bei starker Hitze anbraten. Das Gemüse ebenfalls anbraten und zum Fleisch geben. Mit Reis servieren.

Guten Appetit!


© 2022 Seven.One Entertainment Group