Anzeige
Abenteuer Leben täglich

Hühnchen in der Waffel

© sixx.de

Das Rezept für den angesagten Snack aus New York: Herzhaftes Hühnchen in der süßen Waffel. Außergewöhnlich lecker!

Anzeige

Zubereitung

1

FÜR DIE WAFFEL

250 g

Mehl

250 g

Zucker

250 ml

Wasser

200 g

Butter

2

Eier

1 Prise

Salz

2

FÜR DAS HÜHNCHEN

500 g

Hühnerbrust

1

Lieblingssoße nach Wahl (Barbecue, Honig-Senf, Chili oder Ahornsirup)

60 g

Cornflakes

4 EL

Mehl

2

Eier

1 nach Bedarf

Salz

1 nach Bedarf

Pfeffer

1 nach Bedarf litre

Sonnenbumenöl zum Braten

Waffeln

1 Zucker und Butter vermischen, Eier untermengen, Wasser und Salz untermischen und mit dem Mehl zu einem glatten Teig rühren

2 Einige Esslöffel Teig dünn auf ein Waffeleisen geben. 3-4 Minuten backen.

3 Waffel sofort auf einen Hörnchenaufroller wickeln und in Form bringen.

Hühnchen

1 Hähnchenbrüste in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden.

Anzeige
Anzeige

2 Dann durch die verquirlten Eier ziehen und in den Cornflakes wenden. Diese gut andrücken!

3 Die Stückchen im heißen Öl für ca. 2 min goldbraun braten. Auf Küchenkrepp etwas abtropfen lassen.

4 Das Fleisch mit der Lieblingssoße mischen und in die noch warme Eiswaffel füllen!


© 2022 Seven.One Entertainment Group