Anzeige
Ein besonderer Braten von der Feuerstelle - Rezept aus Abenteuer Leben am Sonntag

Heubraten

© sixx.de

Kein gewöhnlicher Braten, sondern ein Heubraten. Das Heu verleiht dem Fleisch besondere Aromen. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt.

Anzeige

Heubraten

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 35 Min
  • Gesamtzeit 55 Min

3

Lammhüften (ca. 500-700 g)

200 ml

Rotwein oder Bier

300 ml

Wasser

2

Karotten

0,5 kg

Knollen-Sellerie

1 Stange

Lauch

4

Zwiebeln

3

Knoblauchzehen

1 Zweig

Thymian

4 EL

Rapsöl

4

Wacholderbeeren

2

Piment

1

Sternanis

2

Lorbeerblätter

1 Prise

Salz, Schwarzer Pfeffer, Zucker

Schritt 1: Heu vorbereiten

Zuerst das Heu in den Dutch Oven legen, anschließend mit Wasser angießen, damit nichts anbrennt.

Schritt 2: Gemüse schneiden

Das Gemüse schälen und in gleich große Stücke schneiden und auf das Heubett legen.

Schritt 3: Gemüse würzen

Anschließend das Lammfleisch auf das Gemüse legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Thymian, die Zwiebeln, das Gemüse und die restlichen Gewürze zufügen.

Schritt 4: Ablöschen

Rotwein oder Bier zugeben und den zugedeckten Dutch Oven ins Feuer stellen. Nach ca. 30 Minuten kann nachgeschaut werden, ob das Gemüse und Fleisch bereits gar sind.

Guten Appetit!

Mehr zum Feuerkochen mit Lucki
Abenteuer Leben
Clip
  • 10:07 Min
  • Ab 12
Das könnte Sie bei Abenteuer Leben noch interessieren
Abenteuer Leben
Clip

Feuerkochen mit Steak und Lachs

Simple Zubereitung und verdammt guter Geschmack! Fleisch-Expere Lucki reicht ein Loch im Boden, Kohle rein, anzünden… und loskochen. Diesmal verwandelt er günstiges Skirtfleisch (Zwerchfell) in leckeres Steak. Außerdem auf dem Grilplan: Lachs und Gulasch.
  • 27:02 Min
  • Ab 12

© 2022 Seven.One Entertainment Group