Anzeige
Eine tolle Marinade für ein mediterranes Brathähnchen aus "Mein Lokal, Dein Lokal Spezial"

Halbes Hähnchen mit Kräuterkruste

© kabel eins

Saftiges Fleisch, knusprige Haut, sagenhaftes Aroma - Brathähnchen sind einfach etwas Wunderbares! Wir haben das Rezept für die Kräuterkruste aus dem "Hexenkessel"-Imbiss in Hamburg.

Anzeige

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 60 Min

5 g

Paprika-Pulver (für die Marinade)

5 g

Cayennepfeffer-Pulver

2 g

Salz / Pfeffer

2 g

Zucker

10 g

Thymian (für die Kräuterkruste)

10 g

Oregano

10 g

Rosmarin

5 g

Paniermehl

5 EL

Olivenöl

Alle Kräuter und Gewürze mit Öl im Mixer vermengen.

Die marinierten Hähnchen zunächst 45 Minuten im Offen bei 200 Grad garen.

Dann die Kruste aufstreichen und anschließend für 2-3 Minuten unter den Salamander-Grill stellen, um den knusprigen Geschmack zu garantieren.

Guten Appetit!


© 2023 Seven.One Entertainment Group