Anzeige

Grillkäse mit Mango-Chutney-Dip

Article Image Media

Fleischlose Alternative

Anzeige

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 17 Min
  • Gesamtzeit 32 Min

700 g

Halloumi-Grillkäse

3

Zucchini

15 Stiele

Thymian

200 ml

Mango-Chutney

1 Prise

Salz

1 Liter

Prise Ö

1

Alufolie

Zucchini waschen, trocken reiben, der Länge nach in dünne Scheiben schneiden.

Zucchinischeiben in kochendem Salzwasser ca. 1 bis 2 Minuten gar ziehen lassen, in kaltem Wasser abschrecken. Abgießen, auf Geschirrtuch zum Trocknen ausbreiten.

Thymian waschen, trocken schütteln. Käseblöcke halbieren, mit Zucchinistreifen umwickeln, dabei 10 Thymianstiele verteilt dazwischen legen.

Alufolie mit Öl bestreichen, auf Grill legen und umwickelten Käse daraufsetzen. Käse unter Wenden etwa 15 Minuten grillen, bis er weich ist und die Zucchini Farbe annimmt.

Käse mit Mango-Chutney anrichten und mit restlichem Thymian bestreuen.

Zum Halloumi mit Mango-Chutney-Dip passt ideal ein frisches Ciabattabrot.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

  • Video
  • 10:25 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group