Anzeige
Eine typische Süßspeise aus dem Pott: Rezept & Anleitung

Geschichteter Armer Ritter mit Vanillecreme und gehobeltem Apfel

Article Image Media

Der Arme Ritter ist eine einfache und lecke Süßspeise der nordrhein-westfählischen Küche. Er wird aus Brioche zubereitet und mit Vanillecreme und gehobeltem Apfel serviert. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt und mit Video erklärt!

Anzeige

Geschichteter Armer Ritter mit Vanillecreme und gehobeltem Apfel: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 5 Min
  • Gesamtzeit 15 Min

12Scheiben cm

Brioche, ausgestochen ca. 8

50 g

Puderzucker

1-2 tablespoon

Albaöl

1Päck.

Vanillepuddig

2

Eigelbe

50 ml

Sahne

2

Elster Äpfel

1 Prise

Zimt

Schritt 1: Vanillecreme zubereiten

Vanillepudding nach Packungsangabe kochen, zum Schluss, Sahne und Eigelbe unterrühren. Creme umfüllen, warm auskühlen lassen und cremig rühren

Schritt 2: Brioche braten 

Den Brioche mit Puderzucker von beiden Seiten leicht bestäuben und bei mittlerer Hitze, in einer beschichteten Pfanne in 1-2 EL Albaöl gold-gelb braten.

Schritt 3: Äpfel reiben

Die Äpfel waschen, mit Schale grob reiben und mit Zimt würzen. Die noch warmen Brioche Scheiben mit der lauwarmen Creme und dem gehobelten Apfel schichten. Etwas Creme dazu reichen.

Guten Appetit!

Anzeige
Anzeige

Die Videoanleitung für die Arme Ritter mit Vanillesoße gibt es hier:

Mehr Informationen
Der beste Street-Food Markt in LA

Der beste Street-Food Markt in LA

  • Video
  • 09:24 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group