Anzeige
Birne im Kuchen - wie es der Name schon sagt: Eine geile Birne! Rezept und Anleitung.

Geile Birne

© Kabel Eins

Mit Punsch und Gewürzen verfeinert und im Kuchen eingebacken. Diese Birne zieht wirklich alle Blicke auf sich. Dabei schmeckt sie sehr "geil"! In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige

Geile Birne  

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 45 Min

5

Birnen

0,5 Liter

Kinderpunsch bzw. Glühwein

100 g

Butter

100 g

Kuchenzucker

1

Ei

180 g

Weizenmehl 550

25 g

Kakaopulver

5 g

Backpulver

150 g

Milch

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

1 TL

Stollengewürz/Lebkuchengewürz

1 TL

Zimt

1 TL

Zitronen Abrieb

Schritt 1: Birne einlegen

Geschälte Birne im Punsch 15 Min simmern lassen. Danach die rote Birne abtropfen und abkühlen lassen.

Schritt 2: Teig

Butter, Kuchenzucker, Eier, Weizenmehl, Kakaopulver, Backpulver und Milch schaumig schlagen.

Schritt 3: Würzen

Gewürze unter den Butterschaum laufen lassen.

Schritt 4: Backen

Kuchenmasse in Gläser abfüllen und Birne mittig versenken.

Kuchen bei 180°C Umluft ca. 30 Minuten backen.


© 2023 Seven.One Entertainment Group