Anzeige
Einfach, aber aus besten Zutaten: Ochsenkotelett aus Mein Lokal, Dein Lokal: Rezept und Anleitung

Gebratenes Ochsenkotelett mit Kräuterbutter an Speckbohnen und Bratkartoffeln

Article Image Media

600 g

Ochsenkotelett

120 g

Prinzessbohnen

30 g

Bauchspeck und Zwiebeln

150 g

Pellkartoffeln

25 g

Butter

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

1 Prise

Knoblauch

1 Prise

frische Kräuter

1 Prise

Chili

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 45 Min

Gutbürgerliche Küche schmeckt immer: Rezept und Anleitung

Schritt 1: Fleisch anbraten

Ochsenkotelett beidseitig anbraten, danach im Ofen garen bis zum gewünschten Garpunkt.

Anzeige
Anzeige

Schritt 2: Kartoffeln anbraten

Die Pellkartoffeln schneiden, in Fett anbraten, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, danach in Bauchspeck und Zwiebeln schwenken.

Schritt 3: Prinzessbohnen vorbereiten

Dann die Prinzessbohnen blanchieren, den Bauchspeck und Zwiebeln anbraten und die Bohnen darin schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anzeige

Schritt 4: Butter schaumig schlagen

Alle Komponenten auf einem Teller anrichten, anschließend die Butter schaumig schlagen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chili würzen und abschmecken, danach die gewünschten Kräuter zugeben. Das ganze über das Fleisch geben und genießen.

Mehr Informationen
Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix
Rezept

Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group