Anzeige
Ein tolles Gericht für den Frühling aus Abenteuer Leben Täglich

Gebratene Nudeln mit Schweinefleisch Und Spinat

Article Image Media

Andreas Hülsmann steht für Abenteuer Leben Täglich mal wieder in der Küche und zaubert uns leckere Gerichte mit Gemüse und Kräuter aus der Saison. Probieren Sie selbst!

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 20 Min

200 g

Bio-Schweinefilet

2 EL

Teriyaki Marinade (mit geröstetem Knoblauch von Kikkoma)

250 g

Blattspinat

300 g

Lauch

1 Liter

Bio-Gemüsebrühe

70 g

Sojaspaghetti

2 TL

Sambal Oelek

4TL litre

Kokosö

2 TL

Sesam

5

Korianderblätter (zum bestreuen)

Filetstreifen mit Teriyaki mischen.

Auf getauten Spinat behutsam ausdrücken und auseinanderpflücken. Porree putzen, abspülen, trocken tupfen und in 2 cm breite Stücke schneiden.

Gemüsebrühe aufkochen. Spaghetti zugeben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Abgießen, dabei die Brühe auffangen. 100 ml Gemüsebrühe und Sambal Oelek verrühren.

Kokosöl erhitzen. Filetstreifen kurz und kräftig darin anbraten. Porree zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten braten. Spinat, Sojanudeln und gewürzte Gemüsebrühe zugeben, einmal aufkochen lassen und 2 Minuten zugedeckt dünsten.

Nudelpfanne mit Sesam und eventuell Koriander bestreuen.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Privatjet nach Malle - die Luxus-Pauschalreise 1/2

Privatjet nach Malle - die Luxus-Pauschalreise 1/2

  • Video
  • 10:04 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group