Anzeige
Leckere Garnelenpfanne a la ,,Tide‘‘ im Weißwein-Chilisud aus Mein Lokal, Dein Lokal

Garnelenpfanne a la ,,Tide‘‘ im Weißwein-Chilisud

Article Image Media

Rezept: Garnelenpfanne a la  ,,Tide‘‘ im Weißwein-Chilisud aus Mein Lokal, Dein Lokal

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

20 Stücke

Garnelen

2

Möhren

½

Staudensellerie

½

Knollensellerie

½

Porree

1

rote Zwiebel

6

Kirschtomaten

100 ml

Gemüsefond

50 ml

Weißwein

50 g

Butter

1

Knoblauchzehe

1

rote Chili

50 g

Petersilie

10m litre

Rapsöl

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

1 Prise

Zucker

Anzeige

Zubereitung:

Schritt 1:

Zu Beginn die Garnelen (wenn nötig) pulen und entdarmen. Danach kalt abspülen und abtropfen lassen. Das Gemüse waschen, schälen und in gleich große Julienne (Streifen) schneiden, dabei die Kirschtomaten nur halbieren und für später an die Seite legen. Sogleich Zwiebel, Knoblauch und Chili schälen und fein hacken. Petersilie ebenso fein hacken.

Schritt 2:

Eine Pfanne mit Rapsöl erhitzten, Garnelen in der heißen Pfanne ca. ½ Minuten jeweils von beiden Seiten anbraten bis diese Farbe haben. Zwiebeln, Gemüse Julienne, Knoblauch & Chili hinein gegeben, kurz schwenken und mit Weißwein ablöschen.
Gemüsefond und Butter hinzu geben & schwenken, sodass eine Emulsion entsteht (Verbindung von Flüssigkeit und Öl).

Schritt 3:

Zitronensaft, die angebratenen Garnelen, Petersilie, Salz, Pfeffer & Zucker hinzugeben und einmal kurz aufkochen lassen. Die Kirschtomaten zu Letzt hinzu als Garnitur und mit einem Stück frischem Brot servieren.

Anzeige

Guten Appetit!

Die Sendung zum Rezept:

Mehr Informationen
Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix
Rezept

Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group