Ein maritimer Mix aus Meeresfrüchten - Rezept & Anleitung

Fritto Misto alla Ligure

Mit frischer Zitrone schmecken die Garnelen, Calmaretti und Kaisergranat besonders gut. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt. 

Fritto Misto alla Ligure

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 5 Min
  • Gesamtzeit 25 Min

150 g

Calamaretti

100 g

Garnelen

100 g

kleine Rotbarbe

100 g

Alici (frische Sardellen aus Italien)

1

Kaisergranat

100 g

frische Meeresfrüchte nach Angebot

2 Liter

Erdnussöl zum Frittieren

20 g

Salz

2

Zitronen

200 g

Mehl

Schritt 1: Meeresfrüchte vorbereiten

Meeresfrüchte und Fisch abspülen und gut abtrocknen, auf Wunsch Schalen und Darm entfernen oder andrücken, damit sie später leichter zu knacken sind. Die Meeresfrüchte mehlieren.

Schritt 2: Frittieren

Das Erdnussöl in einem Topf erhitzen, die Meeresfrüchte im heißen Öl 1-2 Minuten frittieren - am besten getrennt (also jede Sorte für sich). Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Schritt 3: Anrichten

Zum Schluss salzen und mit Zitronensaft beträufeln, mit Zitronenscheiben dekorieren und in Gläsern oder Bechern anrichten.

Guten Appetit!

Das Video zum Rezept: 


© 2022 Seven.One Entertainment Group