Anzeige
Schnellgemacht und herzhaft - Feli teilt ihr Hot Dog Rezept mit spezieller Soße. Rezept und Anleitung.

Felis herzhafter Big Dog

© sixx.de

Es gibt einige Methoden einen Hot Dogs zuzubereiten und Feli verrät ihr Rezept mit Spezialsoße aus Senf, Mayo und Creme Fraiche. In diesem Rezept wir die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige

Big Dog

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

4 EL

Ketchup

2 EL

Mayo

1 EL

Creme Fraiche

1 EL

Senf

1 TL

Cayenne Pfeffer

1

saures Gürkchen

2 TL

Gurkenwasser

1 TL

gehackte Zwiebeln

200 g

Bio-Rindfleisch

2

Hot Dog Brötchen

2 Scheiben

Scheibletten Käse, halbiert

1

fein gewürfelte Zwiebel

2 Blätter

Eisbergsalat zerkleinert

Schritt 1: Soße zubereiten

Für die Soße: Saure Gürkchen zerkleinern, mit Mayo, Senf und Creme Fraiche mischen. Ein bisschen Gurkenwasser dazu und Zwiebeln. 1 Prise Cayenne Pfeffer.

Schritt 2: Würstchen zubereiten und anbraten

Für die Würstchen: Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und kneten, in Würstchenform rollen und in der Pfanne anbraten.

Schritt 3: Burgerbrötchen einschneiden und Käse reinlegen und anschmelzen lassen

Dann Burgerbrötchen an den Seiten abschneiden, die Mitte einritzen, Käse reinlegen, kurz im vorgeheizten Ofen anschmelzen lassen.

Schritt 4: Servieren

Danach zusammen bringen, was zusammen gehört: Klein geschnittenen Eisbergsalat auf den Käse, dann das Würstchen, dann die Soße. Mit kleinen Zwiebeln und Gürkchen toppen.

Guten Appetit!


© 2023 Seven.One Entertainment Group