Anzeige
Der Kaiserschmarrn aus "Mein Lokal, Dein Lokal" - Rezept und Anleitung

Feinster Kaiserschmarrn mit hausgemachtem Apfelmus

  • Veröffentlicht: 14.01.2020
  • 10:56 Uhr
Article Image Media

Mit aufgeschlagenem Eiweiß, Vanillezucker, Mehl und Milch ist der klassische Nachtisch perfekt. In diesem Rezept wird die Anleitung Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige

Feinster Kaiserschmarrn mit hausgemachtem Apfelmus

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

50 g

Butter (flüssig)

6

Eier (getrennt)

1 Päckchen

Vanillezucker

1 Prise

Salz

6 EL

Zucker

250 g

Mehl

400 ml

Milch

4 TL

Butterschmalz

1 Handvoll

(Rum-)Rosinen

5

Äpfel

200 ml

Apfelsaft

1 Stange

Zimt

1 EL

Puderzucker

Schritt 1: Den Teig herstellen

Eiweiß und Eigelb jeweils in eine Schüssel geben. Dann das Eiweiß in der einen schaumig und das Eigelb mit 3 EL Zucker in der anderen Schüssel cremig schlagen. Dann langsam den Vanillezucker hinzufügen, weitere 3 EL Zucker, die Prise Salz und anschließend langsam und abwechselnd Mehl und Milch dazugeben. Zum Schluss in einem feinen Strahl die Butter dazu gießen. Am Ende das Eiweiß unterheben.

Schritt 2: Den Kaiserschmarrn braten

In einer großen beschichteten Pfanne 2-4 TL Butterschmalz erwärmen und den Teig hinzugeben. Wenn der Boden goldbraun ist, wird der Teig in vier gleich große Stücke geteilt und gewendet. Etwas warten und anschließend den Teig auseinander zupfen und mit etwas Zucker bestreuen.

Schritt 3: Das Apfelmus zubereiten

Für das Apfelmus nach Belieben Äpfel schälen, schneiden und mit etwas Apfelsaft und einer Zimtstange aufkochen. 10 Minuten köcheln lassen und nach Belieben pürieren.

Schritt 4: Mit Vanilleeis anrichten

Mit dem Kaiserschmarrn zusammen anrichten und mit Puderzucker bestreuen. Wer mag, serviert dazu noch eine Kugel Vanilleeis.

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Lachs Panna Cotta
Rezept

Lachs Panna Cotta

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group