Anzeige
Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Fajitas mit Hähnchenbrust

kabeleins

Dieses mexikanische Fajita-Rezept stammt aus dem "Times" in Aachen.

Anzeige

Zubereitung:

  • Zubereitungszeit 30 Min

400 g

Hähnchenfilet

2

rote Paprikaschoten

1

gelbe Paprikaschote

2

Tomaten

200 g

frische Champignons

2 EL

Öl

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

1 Packung

Flour Tortillas (8 Stück)

4 EL

Salsa

100 g

saure Sahne

1. Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Champignons putzen, waschen und halbieren. Tomaten waschen, putzen und würfeln.
 
2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 Paprika und Champignons zum Fleisch geben und ca. 3 Minuten mitbraten.
 
3. Tomaten zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm halten. Tortillas in einer trockenen Pfanne von beiden Seiten erwärmen. Die Tortillas nun mit dem Fleisch, dem Gemüse und den Saucen zusammen servieren.

Guten Appetit!


© 2022 Seven.One Entertainment Group