Anzeige
Zutaten und Zubereitung nach Frank Rosin

Currywurst Soßenrezept

Article Image Media
© kabel eins

Zubereitung:

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

8

rote Paprika

2

Schalotten

2

Knoblauchzehen

0,5 Tube

Tomatenmark

1 Liter

Brühe

1

Chilischote

200 g

Zucker

6 TL

mildes Paprikapulver

4 TL

scharfes Currypulver (Jaipur)

1 Prise

Salz

3 EL

Öl

Die Schalotten und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Die Paprika grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch im dem heißen Öl anschwitzen. Die gewürfelten Paprika dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Tomatenmark und die fein gehackte Chilischote dazu geben und kräftig verrühren. Mit Weißwein ablöschen und mit Curry und Paprikapulver abschmecken. Mit Brühe ablöschen und einkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab zu einer glatten Sauce vermixen.

Anzeige

Guten Appetit! 

Mehr Informationen
DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

DDR Luxus Gerichte mit Achim Müller

  • Video
  • 10:25 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group