Anzeige
Zutaten und Zubereitung nach Frank Rosin

Currywurst mit Sauce à la Mama Rosin

Article Image Media
© kabel eins

125 ml

Ketchup

60 ml

fertige Currysauce

1 TL

Paprikapulver edelsüß

2 EL

Currypulver + etwas mehr zum Bestäuben

2 TL

Zucker

1 TL

Salz

4

feine Bratwürste

1 EL

neutrales Pflanzenöl

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 15 Min

Zubereitung:

Für die Sauce Ketchup, Currysauce, Paprika- und Currypulver, Zucker und Salz in einem Topf verrühren, erhitzen und bei niedriger Hitze einige Minuten köcheln lassen. 

In der Zwischenzeit das Öl in ein oder zwei Pfannen erhitzen und die Bratwürste darin rundherum schön braun braten. Die Sauce noch einmal mit Currypulver, Zucker und Salz abschmecken.

Die Bratwurst in Scheiben aufgeschnitten auf Teller verteilen, mit der Currysoße begießen und mit etwas Currypulver bestäubt servieren.

Dazu passen knusprige Pommes frites.

Anzeige
Anzeige

Guten Apptetit! 

Mehr Informationen
Der DIY-Wohnzimmer Pimp mit magischen Effekten

Der DIY-Wohnzimmer Pimp mit magischen Effekten

  • Video
  • 27:32 Min
  • Ab 6

© 2024 Seven.One Entertainment Group