Anzeige
Leckeres Rezept für deinen Campingtrip

Camping-Rezept: Pizzabrötchen aus dem Campingbackofen

  • Veröffentlicht: 18.06.2023
  • 05:58 Uhr
  • Abenteuer-Leben-Redaktion
Pizzabrötchen unterwegs? Im Campingbackofen auf dem Gaskocher kein Problem!
Pizzabrötchen unterwegs? Im Campingbackofen auf dem Gaskocher kein Problem!© Kabel Eins

Gefüllte Pizzabrötchen - klingt lecker, oder? Nebenbei sind sie eine ideale Option für Campingausflüge, da ihr einfach die Zutaten verwenden könnt, die ihr gerade zur Hand habt. Jetzt ausprobieren!

Anzeige

Zubereitung 

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

4

Brötchen nach Belieben

nach Belieben

Gemüse (z. B. Paprika, Zucchini oder Pilze) um die Brötchen zu füllen

nach Belieben

Eier (sind nicht zwingend notwendig)

nach Belieben

Geriebener Käse

4 TL

Öl

1 Prise

Pfeffer

1 Prise

Salz

1 Prise

Currypulver

1 Prise

Paprikapulver

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6

    Wasche zuerst das ausgewählte Gemüse und schneide es in kleine Würfel. Wähle genau so viel Gemüse, wie du für die Anzahl der Brötchen brauchst.

  2. Schritt 2 / 6

    Die Brötchen einmal durchschneiden und aushöhlen. 

  3. Schritt 3 / 6

    Im nächsten Schritt den mobilen Campingofen mit etwas Öl einfetten. Anschließend die Brötchen in die Schale legen.

  4. Schritt 4 / 6

    Jetzt kannst du das Gemüse in die Brötchen füllen.

  5. Schritt 5 / 6

    Bei Bedarf kann zusätzlich zum Gemüse ein Ei aufgeschlagen und in das Brötchen gegeben werden.

  6. Schritt 6 / 6

    Zum Schluss die Brötchen mit dem geriebenen Käse bestreuen und 7 Minuten bei 200 Grad backen.

Guten Appetit!
Mehr zum Thema Camping
Das sind die neuen Zelte 2024: Hot oder Schrott?

Das sind die neuen Zelte 2024: Hot oder Schrott?

  • Video
  • 22:12 Min
  • Ab 6

© 2024 Seven.One Entertainment Group