Anzeige
Fluffiger Biskuit mithilfe eines Wassersprudlers - genial! Rezept und Anleitung.

Biskuittorte aus dem Wassersprudler

© Kabel Eins

Diese cremig gefüllte Biskuit-Torte geht fix und schmeckt himmlisch gut. In diesem Rezept wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt.

Anzeige

Biskuittorte aus dem Wassersprudler

  • Vorbereitungszeit 10 Min

6

Eier

80 g

Zucker

20 g

Vanillezucker

80 g

Weizenmehl 405

5 g

Backpulver

Achtung!  Unbedingt die Herstellerhinweise ihres Sprudelgerätes beachten. 

Schritt 1: Teig herstellen

Alle Zutaten kurz zusammenrühren, bis alles vermischt ist. Anschließend die Masse in die Sprudelflasche füllen und im Sprudler aufschäumen.

Schritt 2: Teig auf Blech backen

Gesprudelte Masse auf ein Backblech mit Backpapier geben und glattstreichen.

Schritt 3: Backen

Bei 180°C Umluft im Ofen ca. 10 Min goldgelb backen.

Anzeige
Anzeige

Biskuitboden wie gewohnt mit Sahne, Creme oder Fruchtfüllung zusammensetzten und ausgarnieren.


© 2023 Seven.One Entertainment Group