Anzeige
Ein absolutes Winter-Superfood-Gericht aus "Abenteuer Leben täglich"

BBQ-Süßkartoffeln mit Shiitakepilzen

© sixx.de

Profikoch Christian Henze präsentiert hier ein tolles Gericht, das sehr gesund und leicht zuzubereiten ist.

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 55 Min

4

große Süßkartoffeln

2 EL

Keimöl

2 EL

BBQ-Sauce

1 EL

indonesische Sojasauce

1 TL

geriebener Ingwer

2 EL

zerbröselter Feta

1

Frühlingszwiebel

0,5 EL

Butter

1 handvoll

Shiitakepilze

2 EL

Cashewkerne

0,5 handvoll

Jalapeños

3-4 Prisen

Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Süßkartoffeln gut waschen und mit Schale in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. In reichlich Wasser 5 Minuten kochen. Währenddessen Öl, BBQ-Sauce, Sojasauce und Ingwer vermengen.

Die Süßkartoffeln abgießen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit der Sauce einpinseln, den Feta darüberbröseln und im Ofen 30 Minuten backen.

Währenddessen die Frühlingszwiebel in Ringe oder mundgerechte Stücke zerteilen. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Shiitake darin anbraten, Frühlingszwiebeln, Chashews und Jalapeños dazugeben, kurz mitrösten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pilze auf den Süßkartoffeln anrichten und servieren.

Guten Appetit!


© 2022 Seven.One Entertainment Group