Anzeige
Flugreisen 2023

Günstig in den Türkei-Urlaub fliegen

So fliegst du günstig in die Türkei.
So fliegst du günstig in die Türkei. © phive2015 - stock.adobe.com

Im Clip: Praktische Flugreise-Gadgets

Anzeige

Es gibt viele Möglichkeiten, in einen Türkei-Urlaub zu fliegen. Neben zahlreichen Charter-Airlines und den bekannten Liniengesellschaften gibt es auch ein Projekt der Lufthansa und Turkish Airlines, das günstige Optionen für einen Flug an den Bosporus aufweist. Die Airlines sind einer großen Konkurrenz ausgesetzt, nicht nur aus Deutschland und der Türkei. Urlauber sollten zugleich einige Hinweise für ihren Türkei-Trip beherzigen.

Die Türkei gilt als eines der beliebtesten Urlaubsländer weltweit. Saubere Strände, zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Türkei, eine meist sehr gastfreundliche Atmosphäre und das warme Klima sind nur einige Gründe, die aufzeigen, weshalb so viele Menschen die schönste Zeit des Jahres gerne dort verbringen möchten. Allerdings gibt es auch einige auf den Umgang mit den Einheimischen bezogenen Reisehinweise für die Türkei, die unbedingt zu beachten sind, vor allem für Frauen. Darüber hinaus stellt der religiöse Respekt eine große Voraussetzung dar, um mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen oder die bekanntesten Moscheen des Landes von innen zu sehen.

Anzeige

Anbieter für Flugreisen in die Türkei

  • Eurowings
  • Easyjet
  • Pegasus Airlines
  • Condor
  • British Airways
  • Iberia
  • Corendon Airlines
  • Tailwind
  • SunExpress
  • Freebird
  • Southwind Airlines

Wer die Ferienregionen, zum Beispiel rund um Antalya, bereisen möchte, kann zudem auf die Charter-Angebote von bekannten Reiseveranstaltern setzen.

Anzeige
Wie wäre es mit einem Freizeitpark-Besuch in der Türkei?
Abenteuer Leben

Freizeitpark Türkei

Seit einem Jahr gibt es das Vialand in Istanbul, den ersten Freizeitpark in der Türkei. Noch funktioniert nicht alles einwandfrei. Dennoch ist die Leistung beachtlich: Aus dem Nichts wurden über 50 Attraktion auf 600.000 Quadratmetern hochgezogen.

  • Video
  • 10:17 Min
  • Ab 12
Anzeige

Vor Ort: Diese Tipps gilt es zu beachten

Ein Urlaub in der Türkei ist stets eine lohnenswerte Erinnerung. Dennoch sollten einige Aspekte beachtet werden, um einen angenehmen Aufenthalt im eurasischen Land verbringen zu können. Wer eine Moschee von innen sehen möchte, sollte am Eingang unbedingt die Schuhe ausziehen. Frauen sollten zudem eine Kopfbedeckung tragen. Die in Deutschland akzeptierte Freikörperkultur gilt es zudem in der Türkei zu vermeiden. Das bedeutet: „Oben Ohne“ ist im Land verpönt und verletzt das Schamgefühl vieler Einheimischer.

Vorsicht übrigens auch vor versteckten Kosten: Ein zweites Bord-Gepäckstück beim Check-in verursacht üblicherweise Extrakosten für Handgepäck. Das Gleiche gilt auch für Souvenirs und Einkauf von Alkohol, Parfum, Tabak oder günstigen Markenimitaten. Wer gegen die Zollbestimmungen der Türkei bei Ein- und Ausreise verstößt, dem drohen Strafzahlungen. 

Mehr zum Thema Urlaub bei Abenteuer Leben
Urlaubs-Geheimtipp Montenegro

Urlaubs-Geheimtipp Montenegro

  • Video
  • 40:11 Min
  • Ab 6

© 2024 Seven.One Entertainment Group