Zutaten fürPortionen

0 Teig
1000 grMehl Typ 00
2 grfrische Hefe
600 mlWasser
0 Belag
2 ElOlivenöl
25 grSalz
0 Belag nach Belieben:
3 ElTomatensauce
150 grBüffelmozzarella
50 grSchinken
50 grPeperoni
20 grKapern
20 grSardellen
1 Ei
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Pizza Calzone

Schritt 1: Teig herstellen

Mehl, Wasser, Salz, Olivenöl und Hefe miteinander verkneten bis ein fester Teig entsteht, dann entweder über Nacht abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen oder wenn es schnell gehen muss 1-2 Stunden neben die Feuerstelle stellen.

Schritt 2: Teig belegen

Wenn der Teig aufgegangen ist, einfach ausrollen und auf eine feuerfeste Pfanne (Plancha) legen. Die Pizza kann nach Belieben belegt werden, zum Beispiel mit Tomatensauce, Schinken, Mozarella, Kapern, Peperoni, Olivenöl und frischem Basilikum.

Schritt 3: Pizza grillen

Die Plancha mit der Pizza auf das offene Feuer stellen. Sobald die Tomatensauce zu kochen anfängt und der Boden Farbe bekommt, die Pizza in der Mitte zu einer Calzone zusammenklappen und fertig.