Teilen
Merken
News & Trends

Staatsanwaltschaft ermittelt: Starben 25 Menschen durch die Wilke-Wurst?

06.11.2019 • 12:32

Im Fall von keimverseuchter Wurst des Herstellers Wilke prüft die Staatsanwaltschaft Kassel nun die Todes- und Krankheitsfälle. Von den 37 Infizierten mit einem Durchschnittsalter von 74 Jahren sind mittlerweile 25 verstorben.