Zutaten fürPortionen

4 Scheibenhelles Toastbrot (alternativ Pumpernickel, Vollkorntoast, Knäckebrot, etc.)
320 ggeschälte Garnelen
250 gCrème Fraîche
1 ELMayonnaise
1 TLDijon-Senf
50 gfrischer Dill
½ Stk.rote Zwiebel fein gehackt
1 SpritzerZitronensaft
1 ScheibeZitrone zum Dekorieren
1 DoseWeißfischkaviar (optional)
Vorbereitungszeit: 3 Minuten
Kochzeit: 2 Minuten
Insgesamt: 5 Minuten

Toast Skagen: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Garnelen-Mayonnaise zubereiten

Garnelen waschen und trocken tupfen. Dill hacken. Zwiebel hacken. Crème Fraîche, Mayonnaise, Dijon-Senf, Zitronensaft, Dill und gehackte Zwiebel vermischen. Anschließend die Garnelen unterheben.

Schritt 2: Toastbrot toasten

Die Krusten des Toastbrots abschneiden und die Scheiben in Butter von beiden Seiten goldbraun anbraten. Auf Papiertücher legen. Alternativ einfach toasten.

Schritt 3: Anrichten!

Fertige Masse auf Toastbrot platzieren und mit Zitronenscheibe und Weißfischkaviar dekorieren.

Guten Appetit!

Die Videoanleitung für den Toast Skagen gibt es hier: