Zutaten fürPortionen

4 Eier
4 ELZucker
6 ELMehl
0 ,5 TLBackpulver
1 SchussÖl für das Waffeleisen
24 Schaumküsse
100 gHimbeerkonfitüre
250 gMascarpone
200 gSahne
2 ELZucker
1 SchaleHimbeeren
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Insgesamt: 10 Minuten

Zubereitung:

1 Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen. Eier mit 4 EL Zucker und dem Salz in der Küchenmaschine dick schaumig schlagen.

2 Mehl und Backpulver mischen und in einem feinen Sieb über die Eimasse stäuben. Mit einem Teigschaber unterheben.

3 1 Schöpfkelle Biskuitmasse ins geölte Waffeleisen geben und backen. Derweil von 5 Schaumküssen die Böden entfernen. Waffel auf eine Kuchenplatte legen, Waffeleisen neu befüllen.

4 Gebackene Waffel mit 2 EL Konfitüre bestreichen, 6 Schaumküsse daraufsetzen. Die nächste Waffel darauflegen, mit Konfitüre bestreichen und mit Schaumküssen bedecken.

5 Noch zweimal Waffeln, Konfitüre und Schaumküsse draufgeben, so dass es am Ende vier Lagen sind. Letzte Waffel backen und darauflegen. Leicht von oben und der Seite andrücken, damit sich die Schaumküsse gut verteilen.

6 Mascarpone und Sahne mit 2 EL Zucker steif schlagen, die Torte damit einstreichen und wild mit Himbeeren und buntem Kram bewerfen. Kerzen drauf, PARTY!

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten