Zutaten fürPortionen

2 Weizentortillas
150 gSchweinefilet
2 Frühlingszwiebeln
6 Cocktailtomaten
1 Knoblauchzehe
½ Gurke
200 gBohnenmus (frijoles refritos bayos)
1 nach ErmessenRosmarinzweig
100 gManchego-Käse
1 FÜR DIE GUACAMOLE
1 Avocado
1 nach ErmessenLimettensaft + Limettenschale
½ Chili
2 Cocktailtomaten
1 nach ErmessenZucker
1 nach ErmessenKoriander
1 nach ErmessenCreme Fraiche
1 nach ErmessenPflanzenöl, Salz, Pfeffer und Paprika zum Abschmecken
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Zubereitung

Schweinefilet in kleine Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in reichlich Öl anbraten.

In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehe, Rosmarin, Gurke und Tomaten kleinschneiden und zum angebratenen Fleisch in die Pfanne geben. Bohnenmus dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Zum Schluss den klein geschnittenen Käse untermischen.

Masse auf den Tortillas verstreichen, einrollen und in etwas Öl von allen Seiten anbraten. 

In der Zwischenzeit Avocado halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und mit einer Gabel zu feinem Mus zerdrücken. Chili und Cocktailtomaten klein schneiden und zusammen mit Limettensaft und Limettenschale unter das Avocadomus mischen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Mit frischem Koriander servieren.

Wer will, gibt noch einen Löffel Creme fraiche dazu – Ralfs Geheimtipp, damit die Guacamole schön cremig wird.

Guten Appetit!

 

Zubereitungsart: einfach / Zeitaufwand: gering

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten