Zutaten fürPortionen

185 ggewürfelte, kalte Butter
100 gPuderzucker
20 gVanillezucker
1 Ei
2 Prisen Salz
200 gMehl
180 gMandelgrieß
1 Eiweiß
140 gPuderzucker
1 SpritzerZitronensaft
1 PkgLebensmittelfarbe

Zubereitung

  • Die Butter zusammen mit Puderzucker und Vanillezucker verkneten. Nacheinander Ei und Salz hinzugeben und weiter kneten.
  • Mehl und Mandeln mit reibender Bewegung in den Teig einarbeiten, den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt im Kühlschrank über Nacht ruhen lassen.
  • Den Teig dünn ausrollen, ausstechen und erneut für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Im vorgeheizten Ofen bei 150°C ca. 20 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.
  • Für die Glasur Puderzucker, Eiweiß und Zitronensaft miteinander verrühren bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Der Zuckerguss sollte elastisch sein und sich am Löffel ziehen lassen ohne auseinander zu reißen. Danach die Lebensmittelfarbe dazu geben, nochmals verrühren. Die Glasur mit Hilfe eines Zahnstochers auf den Keksen verteilen. 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten