Zutaten fürPortionen

400 gLammfilet
200 gGrüne Bohnen
500 gGnocchi
1 PriseKräutersalz, weißer Pfeffer
1 geschälte Zwiebel
3 ElOlivenöl
200 mlBratensoße
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Lammfiletpfännchen

Schritt 1: Lammfilet anbraten

Das Lammfilet in ca. 2 cm große Stücke schneiden, mit Kräutersalz und Pfeffer kräftig würzen. Zwiebel in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen das Lammfilet dazugeben, von allen Seiten anbraten, anschließend aus der Pfanne nehmen.

Schritt 2: Gemüse garen

Die Zwiebeln und Bohnen im Bratfett andünsten und Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen.

Schritt 3: Gnocchi zubereiten

Gnocchi nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten.

Schritt 4: Alle Komponenten zusammengeben

Die Gnocchi und das Lammfilet in die Pfanne mit den Bohnen geben, das ganze kurz erhitzen, nach Belieben mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken und etwas Thymian und Knoblauch zugeben.

Guten Appetit!

Hier geht's zum Rezeptclip: