Zutaten fürPortionen

1 Sepia á 150g.
100 gMehl
100 gBabyspinat
1 weiße Zwiebel
2 TLKnoblauchöl
40 gFeta
80 mlSchlagsahne
10 gfrischer Dill
1 Bio-Zitrone
2 ScheibenBacon
1 PriseOregano
1 PriseMeersalz
1 Priseweißer Pfeffer
1 PriseBunter Pfeffer
1 SchussOlivenöl
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Moderne mediterrane Küche: Gefüllter Sepia mit Babyspinat, Feta und Dillsoße: Rezept und Anleitung

Schritt 1: Sepia vorbereiten

Den Sepia mit weißem Pfeffer würzen, in Mehl wenden und in einer Pfanne anbraten.

Schritt 2: Füllunng vorbereiten

Einen Topf mit Wasser aufkochen und mit Meersalz würzen. Den Babyspinat für 20 Sekunden im kochenden Wasser blanchieren. Währenddessen etwas Olivenöl in eine Pfanne geben, die feingehackte Zwiebel dazugeben und anbraten bis sie bräunlich wird. Den Spinat hinzufügen, 1 TL Knoblauchöl dazu und den kleingehackten Feta dazugeben. Die Zutaten in der Pfanne vermengen und die entstehende Masse mit buntem Pfeffer und Meersalz würzen.

Schritt 3: Sepia befüllen

Dann alles in den Sepia füllen.

Schritt 4: Sauce vorbereiten

In einer anderen Pfanne die Sahne bei mittlerer Hitze aufkochen, bis sie cremig wird. Mit weißem Pfeffer würzen, etwas Knoblauchöl und den gehackten Dill dazugeben. Zitrone abwaschen und etwas von der Schale in die Soße reiben.

Schritt 5: Anrichten

Zum Anrichten den Bacon von beiden Seiten anbraten und auf den Sepia platzieren. Bei Bedarf mit Oregano verfeinern.